Ein Ort, der alle Sportfans vereint

Weihnachtsessen genießen – ohne sich zu überessen

Während der Feiertage können wir ein sehr interessantes Phänomen unter Mitgliedern der Fitness-Community beobachten. Zu den Feiertagen im Allgemeinen und insbesondere zu Weihnachten und Neujahr gehören nämlich etwas häufigere Feste, Hausfeste (vor der aktuellen Pandemie), verschiedene Zusammenkünfte mit Essen und Trinken und ständig servierte Weihnachtsplätzchen. Obwohl die Notwendigkeit der Menge an Speisen, die während der Feiertage (und zu jeder anderen Zeit) zubereitet und konsumiert werden, umstritten ist, möchten wir hier drei verschiedene Muster betrachten, die wir bei Freizeit- und wahrscheinlich professionellen Sportlern festgestellt haben.

Drei Verhaltensmuster während der Feiertage

Die ersten sind diejenigen, die sich so fest an ihre Trainings- und Ernährungsprinzipien halten, dass sie nicht einmal daran denken, sie in den Feiertagen zu „brechen“. Sie werden ein Training am Silvester absolvieren, weil es am Donnerstag fällt und am Donnerstag ist Leg Day. Sie wählen bestenfalls das am wenigsten fettige Stück Fleisch und wählen die Beilage sorgfältig aus, um innerhalb der gewünschten Kalorienaufnahme zu bleiben. Denkt nicht einmal daran, ihnen einen Kuchen anzubieten, da dann möglicherweise eine Lektion darüber folgt, wie Zucker die Definition, die Leistung oder etwas Drittes beeinflusst.

Die zweite sehr interessante Gruppe ist das genaue Gegenteil. Sie achten fast immer auf ihre Ernährung und pflegen eine beneidenswerte Trainingsroutine, aber die Feiertage und der Festtagstisch sind für sie „heilig“. Es ist eine Zeit, in der sie nachgeben und sich dem Charme verschiedener Mahlzeiten hingeben. Die meisten Mitglieder dieser Gruppe werden ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio für einige Tage pausieren und sich nicht darüber ärgern, dass sie ein Training verpassen, da die Feiertage natürlich im wahrsten Sinne des Wortes eine Zeit für Erholung sind. Diese Gruppe ist auch durch unkontrolliertes Überessen gekennzeichnet. Da sie sich die meiste Zeit des Jahres strikt an die Ernährung halten und intensiv trainieren, können sie nach der Verkostung bestimmter Lebensmittel, die nicht auf ihrer regulären Speisekarte stehen, die Kontrolle verlieren und es übertreiben, manchmal in dem Maße, dass ihnen übel wird. Sie bereiten ihrem Körper wegen der Menge der aufgenommenen Nahrung, der zu plötzlichen Aufnahme von Fett und Zucker oder der vollständigen körperlichen Inaktivität einen echten Schock vor. Nach den Feiertagen kehren sie zu ihrem strengen Regime zurück.

Zur dritten, hoffentlich auch häufigsten Gruppe von Sportlern gehören all diejenigen, die es schaffen, das Gleichgewicht zu finden und (zumindest etwas) mäßig zu bleiben. Das sind Sportler, die verstehen, dass Feiertage eine besondere Zeit sind, in der sie es sich leisten können, von den normalen Lebensgewohnheiten abzuweichen, ohne es dabei zu übertreiben und sich in ein Stadium zu bringen, in dem der Körper völlig geschockt wird. Sie werden auch nicht verzweifeln, weil die Fitnessstudios an Weihnachten geschlossen sind, sondern diese Zeit für eine aktive oder passive Erholung nutzen. Die „Mäßigen“ probieren gerne Spezialitäten und essen ein paar Kuchen, ohne Schuldgefühle zu bekommen. Wenn sie das Bedürfnis zur Bewegung verspüren, gehen sie in die Natur, spazieren, wandern oder Rad fahren.

Wie ihr auch selbst beschließen könnt, ist es am besten, denen der letzten Gruppe so ähnlich wie möglich zu sein.

Wie kann man mäßig bleiben und gleichzeitig die Feiertage genießen?

Wir geben euch vier wichtige Ratschläge, wie man mäßig bleiben und gleichzeitig die bevorstehenden Feiertage genießen kann.

1. Bestimmte Lebensmittel nicht verbieten

Viele Fitnessbegeisterte haben eine einigermaßen lange Liste mit Lebensmitteln, die sie versuchen zu vermeiden mit dem Ziel (oder in der Hoffnung), um bestimmte Ziele zu erreichen. Aber bei zu großen Einschränkungen, wie bei vollständiger Vermeidung von Kohlenhydraten kann es zu einem Kontraeffekt kommen. Wenn wir uns zu lange ein Essen verbieten, insbesondere das, was wir sonst genießen würden, kann es leicht zu zwanghaftem Überessen kommen, wenn wir einmal nachgeben und „in Versuchung kommen“. Daher ist der beste Weg, insbesondere während der Feiertage, niemals einige Lebensmittel oder Speisen zu verbieten, da es sehr wahrscheinlich ist, dass wir genau das wollen, was wir „nicht“ konsumieren sollten.

2. Langsam und bewusst essen

Bewusst zu essen ist ein sehr beliebter und wirksamer Ansatz zur Ernährung, bzw. den Konsum von Nahrungsmitteln, sowie für die Behandlung bestimmter Essstörungen, der Abhängigkeit von bestimmten Nahrungsmitteln oder anderer Erkrankungen. Dies impliziert eine absolute mentale Präsenz während der Speisung und erfordert, dass wir voll und ganz auf die Erfahrung des Kauens, den Geruchssinn, den Geschmack und die Textur der Lebensmittel, die wir essen, aufpassen. Der Punkt des bewussten Essens besteht darin, sich der Grenze des realen/physiologischen Hungers, d. h. des Sättigungsgefühls, bewusst zu werden und so übermäßiges Essen zu vermeiden. Ein weiterer Vorteil des bewussten Essens, der besonders während der Festzeit wichtig ist, besteht darin, ein Gefühl der Dankbarkeit für das bevorstehende Essen zu entwickeln.

3. Genug Wasser trinken

Oft vergessen wir an Erholungstagen, oder wenn wir nicht mehr in der Routine sind, auf die Wasseraufnahme. Dies ist besonders charakteristisch für die Winterperiode. Eine ausreichende Wasseraufnahme ist aus mehreren Gründen wichtig, und einer davon ist sicherlich die Hilfe, um übermäßiges Essen zu vermeiden.

4. Auf den Körper hören

Es ist immer wichtig, auf den Körper zu hören, egal ob man sich für körperliche Aktivität, Essen oder Ruhe entscheidet. Eine der besten Möglichkeiten, um übermäßiges Essen zu vermeiden, besteht darin, auf die Bedürfnisse des Körpers zu hören und dementsprechend zu essen. Dann werden wir essen, wenn unser Körper danach fragt, und emotionales Überessen verhindern. Das Zuhören des Körpers hängt eng mit dem bereits beschriebenen bewussten Essen zusammen.

Und zum Schluss nicht vergessen: Mäßigung ist der Schlüssel! Gönnt euch in den Feiertagen auch Lebensmittel, die ihr normalerweise meidet (außer es ist aus gesundheitlichen Gründen), macht eine Pause von eurem üblichen Tempo und nehmt euch Zeit für euch. Nichts Schlimmes wird passieren, wenn ihr Kuchen oder ein etwas fettigeres Stück Fleisch essen werdet. Es ist wichtig, mäßig zu sein und unkontrolliertes Überessen zu vermeiden, bei dem man nur krank werden kann.

POLLEO SPORT

Alles sehen
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
49.99
Read more
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
15.99
Read more
Glutalean, 500 g
Glutalean, 500 g
39.99
Read more
CLA 1000mg, 60 Kapseln
CLA 1000mg, 60 Kapseln
14.99
Read more
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
2.99
Read more
BCAA, 250 g
BCAA, 250 g
11.99
-40%
Read more
Magnesium, 90 Kapseln
Magnesium, 90 Kapseln
13.99
Read more
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
44.99
Read more
BCAA 1000, 200 Kapseln
BCAA 1000, 200 Kapseln
29.99
Read more
BCAA 1000, 400 Kapseln
BCAA 1000, 400 Kapseln
44.99
Read more
Creatine 2500, 200 Kapseln
Creatine 2500, 200 Kapseln
39.99
Read more
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
39.99
Read more
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
6.99
Read more
Kreatin, 500 g
Kreatin, 500 g
44.99
Read more
L-Glutamine, 600 g
L-Glutamine, 600 g
34.99
Read more
Hantel Atleticore, 4 kg
Hantel Atleticore, 4 kg
15.99
Read more
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
34.99
Read more
L-Arginine, 90 Tabletten
L-Arginine, 90 Tabletten
27.99
Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Building Body premium

Werde Teil der BB-Familie und profitiere von zahlreichen Vorteilen:

 

Zugang zu Premium-Inhalten

die neuesten Nachrichten aus der Welt der Fitness

Anmeldung zu unserem Newsletter

exklusive Rabatte bei Polleo Sport

REGISTRIEREN