Ein Ort, der alle Sportfans vereint

Wie verringert man die Kalorienzufuhr ohne zu hungern?

Viele Menschen beginnen ihre Reise zum idealen Körpergewicht so, indem sie die Kalorienzufuhr verringern. Dies ist die einzige wirksame Taktik, um abzunehmen. Aber die meisten machen dabei einen großen Fehler. Sie schränken ihre Kalorienzufuhr drastisch ein, was zu einem ständigen Hungergefühl führt.

Dies ist nicht nur ziemlich unangenehm, sondern wird euch (langfristig gesehen) nicht helfen, überschüssige Kilos loszuwerden. Ein bewährtes Erfolgsrezept ist die Schaffung eines geringeren Kaloriendefizits und eine kluge Auswahl von Lebensmitteln im Ernährungsplan, die dafür sorgen, dass ihr euch satt und zufrieden fühlt.

Im Folgenden zeigen wir euch drei Methoden, um ein Kaloriendefizit zu schaffen, ohne zu hungern.

1. Die Einnahme von leeren Kalorien verringern

Beginnt damit, Lebensmittel aus der Ernährung zu entfernen, die keinen Nährwert haben. Alkohol, Süßigkeiten, kohlensäurehaltige Getränke, ungesundes Essen und Backwaren sind nur ein Teil solcher Lebensmittel.

Die Einnahme von verarbeiteten Lebensmitteln einzugrenzen, könnte genau das sein, was ihr braucht, um die Zahl auf der Waage in die richtige Richtung zu lenken. Eine neuerliche in Cell Metabolism veröffentlichte kleine Studie hat herausgefunden, dass die Probanden, die stark verarbeitete Lebensmittel gegessen haben, im Vergleich zu einer Ernährung mit wenig verarbeiteten Lebensmitteln etwa 500 Kalorien mehr am Tag zu sich genommen haben. Die Probanden haben im Durchschnitt bei verarbeiteten Lebensmitteln 1 Kilogramm in zwei Wochen zugenommen. Dagegen haben sie die gleiche Menge abgenommen, nachdem sie zwei Wochen lang minimal verarbeitete Lebensmittel gegessen haben.

Überlegt euch, welche hochverarbeiteten Lebensmittel ihr aus eurer Ernährung streichen könntet. Wenn der Gedanke, auf euer Lieblingsessen zu verzichten, unvorstellbar ist, denkt daran, dass ihr es nicht unbedingt ganz oder auf einmal weglassen müsst. In der Ernährung gibt es natürlich Platz für alle Lebensmittel, aber manchmal kann man etwas in der Ernährung einschränken, während man an den gesundheitlichen Zielen arbeitet.

2. Die Lücken mit Gemüse auffüllen

Vielleicht schränkt ihr bestimmte Lebensmittel (z. B. Nudeln, Brot) ein, aber das bedeutet nicht, dass ihr nur kleine Mahlzeiten essen müsst. Ersetzt verarbeitete Lebensmittel durch Gemüse, das ballaststoffreich ist (füllt den Magen auf und sorgt für ein Sättigungsgefühl) und nützlichen Nährwerten, um den Teller aufzufüllen.

Wenn ihr es gewohnt seid, zwei Portionen Nudeln zu Abend zu essen, reduziert dies auf eine Portion und bereitet Zoodles (Zucchini-Spaghetti) zu, um die fehlende Portion auszugleichen. Auf diese Weise werdet ihr weiterhin die gleiche Menge an Nahrung essen, aber die Gesamtzahl an Kalorien wird deutlich geringer sein.

3. Ballaststoffarme Lebensmittel austauschen

Ballaststoffreiche Lebensmittel (wie Äpfel, Gerste, Hülsenfrüchte, Blumenkohl, Hafer) machen für gewöhnlich satt, haben einen geringeren Brennwert (weniger Kalorien bei gleicher Nahrungsmenge) und werden langsamer verdaut als ballaststoffarme Lebensmittel. Dies bedeutet, dass ihr wahrscheinlich weniger essen und länger satt bleiben werdet, was euch helfen kann, mit der Zeit Gewicht zu verlieren. Studien, die in Annals of Internal Medicine veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Erhöhung der täglichen Einnahme von Ballaststoffen eine wirkungsvolle Strategie zur Gewichtsabnahme sein kann, insbesondere für Menschen, denen es schwerfällt, ein konkretes Ernährungsregime einzuhalten.

POLLEO SPORT

Alles sehen
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
49.99
Read more
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
15.99
Read more
Glutalean, 500 g
Glutalean, 500 g
39.99
Read more
CLA 1000mg, 60 Kapseln
CLA 1000mg, 60 Kapseln
14.99
Read more
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
2.99
Read more
BCAA, 250 g
BCAA, 250 g
11.99
-40%
Read more
Magnesium, 90 Kapseln
Magnesium, 90 Kapseln
13.99
Read more
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
44.99
Read more
BCAA 1000, 200 Kapseln
BCAA 1000, 200 Kapseln
29.99
Read more
BCAA 1000, 400 Kapseln
BCAA 1000, 400 Kapseln
44.99
Read more
Creatine 2500, 200 Kapseln
Creatine 2500, 200 Kapseln
39.99
Read more
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
39.99
Read more
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
6.99
Read more
Kreatin, 500 g
Kreatin, 500 g
44.99
Read more
L-Glutamine, 600 g
L-Glutamine, 600 g
34.99
Read more
Hantel Atleticore, 4 kg
Hantel Atleticore, 4 kg
15.99
Read more
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
34.99
Read more
L-Arginine, 90 Tabletten
L-Arginine, 90 Tabletten
27.99
Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Building Body premium

Werde Teil der BB-Familie und profitiere von zahlreichen Vorteilen:

 

Zugang zu Premium-Inhalten

die neuesten Nachrichten aus der Welt der Fitness

Anmeldung zu unserem Newsletter

exklusive Rabatte bei Polleo Sport

REGISTRIEREN