Ein Ort, der alle Sportfans vereint

7 Zeichen eines unwirksamen Trainingsprogramms

Es ist ein gutes Gefühl, wenn man für eine neue Trainingsroutine motiviert ist. Wenn der Körper aber darauf nicht so reagiert, wie man sich das erhofft hat, sollte man sein Trainingsprogramm überprüfen. Der Körper kann Anzeichen zeigen, dass das Training unwirksam ist oder einfach nicht eurer Form entspricht. Wenn ihr darauf achtet, wie ihr euch körperlich und psychisch fühlt, könnt ihr leichter entscheiden, ob es Zeit ist, eine neue Trainingsroutine auszuprobieren. Lest im Folgenden, welche Anzeichen darauf hinweisen, dass eure Trainingsroutine unwirksam ist.

1. Unbeschreibliche Muskelschmerzen

Es ist normal, Muskelschmerzen nach einem anstrengenden Training oder einer neuen Trainingsroutine zu spüren, aber ein lang anhaltender Schmerz, der länger als drei Tage andauert, ist keineswegs ein gutes Zeichen. Wenn eure Muskeln ständig schmerzen, dann sagt der Körper, dass das Training zu intensiv ist. Verlangsamt euer Training, verringert die Intensität und habt mehr Erholung zwischen den Trainings. Erst dann erhöht allmählich die Intensität, während ihr Fortschritte macht.

2. Ständige Müdigkeit

Körperliche Aktivität sollte dazu führen, dass ihr das Gefühl habt, angespannt zu sein, ohne dabei träge oder lethargisch zu werden. Wenn ihr ständig erschöpft seid, übertreibt ihr es wahrscheinlich mit dem Training. Fügt einen Tag der Erholung hinzu, probiert andere Trainingsarten aus (Yoga, Pilates, Laufen usw.) und sorgt dafür, dass ihr nicht nur genügend esst, sondern auch genügend Schlaf bekommt, damit der Körper alle Vorteile anstrengender Trainings ausnutzen kann.

3. Plateau erreicht

Wenn eure Trainings keine Herausforderung mehr darstellen oder ihr keine inneren oder körperlichen Veränderungen bemerkt, ist es Zeit, die Trainingsroutine zu ändern. Der Körper ist so gebaut, dass er sich an eine neue Situation anpasst und effizienter wird. Wenn ihr ständig das gleiche Training ausführt, wird sich euer Körper in ein paar Wochen daran gewöhnen und nicht mehr verändern. Deshalb solltet ihr die Dauer, Intensität oder Schwierigkeit bei jedem Training ändern. Ihr könnt auch neue Übungen ausprobieren, die ihr noch nicht gemacht habt.

4. Euch graut es vorm Gedanken an das Training

Wenn ihr den Moment verachtet, in dem ihr mit dem Training beginnen solltet, dann habt ihr wahrscheinlich nicht die richtige Trainingsroutine. Das Training sollte nicht nur auf euren Zielen beruhen, sondern auch eine angenehme und aufregende Erfahrung sein, auf die ihr euch jeden Tag freut. Wenn es euch vor dem Gedanken an das Krafttraining graut, solltet ihr eure Routine ändern. Probiert andere Trainingsarten aus, findet neue Übungen oder trainiert einfach mit einem Trainingspartner, der euch zusätzlich motivieren könnte.

5. Übelkeit

Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel sind Anzeichen dafür, dass etwas nicht nach Plan läuft. Vielleicht ist das Training für eure Form zu intensiv oder ihr trainiert unter extremen Bedingungen. Ein zu intensives Training kann diese Symptome verursachen. Dehydration ist oft das Hauptproblem, wie auch eine ungenügende Aufnahme entsprechender Nährstoffe und ungenügend Schlaf.

6. Häufige Krankheiten

Übertraining kann das Immunsystem schwächen, Probleme mit der Nebenniere, niedriges Körpergewicht und Amenorrhoe (das Ausbleiben der Menstruation) verursachen. Anstatt die Leistung zu verbessern, verursacht ihr tatsächlich Schaden und schwächt die Fähigkeit des Körpers, seine Ziele zu erreichen. Andere Anzeichen von Übertraining sind Unruhe, Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Reizbarkeit, Verlust von Interesse und Depression.

7. Zu leichte Trainingsroutine

Obwohl es wünschenswert ist, sich nach dem Training frisch und während des Trainings motiviert zu fühlen, besteht die Möglichkeit, dass eure Trainingsroutine unwirksam ist, weil sie zu leicht ist. Wenn ihr während des Trainings nicht zum Schwitzen kommt und in der Zukunft keine Fortschritte bemerkt, solltet ihr euer Training herausfordernder machen.

POLLEO SPORT

Alles sehen
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
49.99
Read more
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
15.99
Read more
Glutalean, 500 g
Glutalean, 500 g
39.99
Read more
CLA 1000mg, 60 Kapseln
CLA 1000mg, 60 Kapseln
14.99
Read more
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
2.99
Read more
BCAA, 250 g
BCAA, 250 g
11.99
-40%
Read more
Magnesium, 90 Kapseln
Magnesium, 90 Kapseln
13.99
Read more
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
44.99
Read more
BCAA 1000, 200 Kapseln
BCAA 1000, 200 Kapseln
29.99
Read more
BCAA 1000, 400 Kapseln
BCAA 1000, 400 Kapseln
44.99
Read more
Creatine 2500, 200 Kapseln
Creatine 2500, 200 Kapseln
39.99
Read more
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
39.99
Read more
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
6.99
Read more
Kreatin, 500 g
Kreatin, 500 g
44.99
Read more
L-Glutamine, 600 g
L-Glutamine, 600 g
34.99
Read more
Hantel Atleticore, 4 kg
Hantel Atleticore, 4 kg
15.99
Read more
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
34.99
Read more
L-Arginine, 90 Tabletten
L-Arginine, 90 Tabletten
27.99
Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Building Body premium

Werde Teil der BB-Familie und profitiere von zahlreichen Vorteilen:

 

Zugang zu Premium-Inhalten

die neuesten Nachrichten aus der Welt der Fitness

Anmeldung zu unserem Newsletter

exklusive Rabatte bei Polleo Sport

REGISTRIEREN