Ein Ort, der alle Sportfans vereint

Ein Körperteil, der nie trainiert wird, aber werden sollte

Egal, ober ihr im Fitnessstudio oder zu Hause trainiert, meistens konzentriert ihr euch auf den Aufbau von Rücken, Muskeln, Schultern, Bauch, Beine usw. Auch wenn ihr kein Krafttraining macht, sind oft andere Aspekte der Fitness in eurem Plan enthalten – wie Ausdauer, wenn ihr lauft oder Cardio macht, oder Flexibilität, wenn ihr Yoga oder Dehnübungen macht.

Es gibt aber einen Körperteil, den viele Sportler oft vernachlässigen und im ungenügend Aufmerksamkeit schenken. Die Rede ist von Füßen, einem Körperteil, der eigentlich das gesamte Körpergewicht trägt, weil er als Erster mit der Oberfläche in Kontakt kommt, auf der ihr trainiert.

Wichtigkeit der Füße im Training

Der Fuß erträgt mit jedem Schritt das Gewicht von 26 Knochen, 30 Gelenken und mehr als hundert Muskeln, Bändern und Sehnen. All diese Körperteile geben euch Halt, gutes Gleichgewicht und Beweglichkeit, weshalb ihr auf jeden Fall den Fuß trainieren solltet. Schwache Muskeln am Fuß können auch zu häufigen Schmerzen, Unwohlsein und eingeschränkter Beweglichkeit führen. Je weniger ihr die Muskeln des Fußes beansprucht, desto schwächer werden sie und desto mehr schaden sie dem Rest des Körpers.

Darüber hinaus sind starke und flexible Füße wichtig, wenn ihr euch mit Laufen oder schnellem Gehen beschäftigt. Wenn wir laufen, stößt unser Fuß ständig auf den Boden, und durch den Einfluss der Schwerkraft leidet er fast unter unserem doppelten Körpergewicht. Die Stärkung des Fußes wird seine Elastizität erhöhen, damit er schneller und milder auf Stöße auf den Boden reagiert. Dazu werdet ihr die Knöchel stabilisieren und zahlreiche Verletzungen vermeiden.

Möglichkeiten zur Stärkung der Füße

1. Auf die Schuhe achten

Wenn ihr nur ein Paar Turnschuhe fürs Training habt, solltet ihr in Erwägung ziehen, mehr Turnschuhe zu kaufen, die euch ein einfacheres Training und eine bessere Anpassung des Fußes an den Untergrund, auf dem ihr trainiert, ermöglichen. Wenn ihr zum Beispiel mit Gewichten trainiert, entschiedet euch für Turnschuhe, die aus gutem Grund speziell für diese Trainingsart entwickelt wurden. Wenn ihr lieber lauft, wählt Laufschuhe. Turnschuhe, die für einen bestimmten Zweck entwickelt wurden, ermöglichen euch, den Fuß entsprechend der Trainingsart zu stärken. Die falschen Schuhe könnten zur Abschwächung des Fußes und zu Verletzungen führen, die euch davon abhalten werden, um weiterhin gute Ergebnisse zu erzielen.

2. Übung mit einem Handtuch ausführen

Setzt euch barfuß auf einen Stuhl, winkelt die Beine um 90 Grad an und legt ein kleines Handtuch unter die Füße. Verbringt einige Minuten damit, die Oberseite des Handtuchs mit den Füßen nach oben zu ziehen, wobei ihr es mit den Zehen festhaltet.

3. Barfuß laufen

Eine der natürlichsten Möglichkeiten, um die Füße zu stärken, ist, barfuß zu laufen. Dies bedeutet natürlich nicht, dass ihr auf Beton oder Asphalt laufen solltet, weil ihr euch somit eher verletzen als die Füße stärken werdet. Die zwei besten Plätze dafür sind Gras und Sand. Auf dem Rasen oder am Strand könnt ihr nicht nur kurze Sprints barfuß machen, sondern auch ein Training für den Unterkörper einbeziehen, um die Beinmuskeln maximal zu stärken.

4. Auf einer instabilen Oberfläche trainieren

Das Training auf einer instabilen Oberfläche aktiviert auf verschiedene Weisen viel mehr Muskeln im Körper, um das Gleichgewicht zu halten. Das gleiche gilt auch für die Füße. Wenn ihr auf einem BOSU-Gerät oder einer anderen ungeraden Oberfläche trainiert, werden die Füße automatisch mehr Muskeln aktivieren, damit ihr nicht herunterfallt.

POLLEO SPORT

Alles sehen
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
Elasti Joint, 384 g - Grapefruit
49.99
Read more
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
Green Coffee Complex, 90 Kapseln
15.99
Read more
Glutalean, 500 g
Glutalean, 500 g
39.99
Read more
CLA 1000mg, 60 Kapseln
CLA 1000mg, 60 Kapseln
14.99
Read more
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
Protein Cookie, 75 g - Double Chocolate
2.99
Read more
BCAA, 250 g
BCAA, 250 g
11.99
-40%
Read more
Magnesium, 90 Kapseln
Magnesium, 90 Kapseln
11.19
-20%
Read more
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
100% Whey Gold Standard, 900 g - French Vanilla
44.99
Read more
BCAA 1000, 200 Kapseln
BCAA 1000, 200 Kapseln
29.99
Read more
BCAA 1000, 400 Kapseln
BCAA 1000, 400 Kapseln
44.99
Read more
Creatine 2500, 200 Kapseln
Creatine 2500, 200 Kapseln
39.99
Read more
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
L-Carnitine Liquid, 25 ml, 20 Ampullen - Pear
39.99
Read more
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
FlavDrops, 50 ml - Schokolade
6.99
Read more
Kreatin, 500 g
Kreatin, 500 g
44.99
Read more
L-Glutamine, 600 g
L-Glutamine, 600 g
34.99
Read more
Hantel Atleticore, 4 kg
Hantel Atleticore, 4 kg
15.99
Read more
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
Electrolyte Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
Carboloader Portionsbeutel, 70 g
2.99
Read more
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
Tonalin CLA 1200 mg, 90 Softgels
34.99
Read more
L-Arginine, 90 Tabletten
L-Arginine, 90 Tabletten
27.99
Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Building Body premium

Werde Teil der BB-Familie und profitiere von zahlreichen Vorteilen:

 

Zugang zu Premium-Inhalten

die neuesten Nachrichten aus der Welt der Fitness

Anmeldung zu unserem Newsletter

exklusive Rabatte bei Polleo Sport

REGISTRIEREN